08.03.2021
Alle Geschäfte
geöffnet!

Liebe Kunden,

Sie können weiterhin in allen Geschäften im Pfalz Center unter den bekannten Auflagen und Hygienemaßnahmen einkaufen.

Ab Montag, 23. August 2021 gilt in Rheinland-Pfalz und somit auch in Kaiserlautern die sogenannte 3-G-Regel: Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss sich, sobald die 7-Tage-Inzidenz über 35 steigt, für Aktivitäten in Innenräumen zuvor testen lassen. Schülerinnen und Schüler, die aufgrund eines schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig getestet werden, sind ausgenommen. Die Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltests, der nicht älter als 24 Stunden ist, oder eines negativen PCR-Tests, der nicht älter ist als 48 Stunden ist, ist  beim Besuch der Innengastronomie oder die Nutzung von körpernahen Dienstleistungen verpflichtend.

Die Maskenpflicht bleibt bestehen!

Auf Grund der aktuellen Situation gelten nicht in allen Geschäften die regulären Shop-Öffnungszeiten und es kann noch zu Abweichungen kommen.

Zur Eindämmung des Virus bitten wir Sie weiterhin unsere Sicherheitsauflagen zu beachten:
– Bitte achten Sie weiterhin darauf Abstand zu halten.
– Gemäß behördlicher Vorgaben muss im ganzen Center eine medizinische FFP2-, KN95- oder OP-Maske getragen werden.
– Shops können selbstständig die Anzahl der Kunden regulieren.
– Der Verzehr von Speisen und Getränken ist nur in den behördlich freigegebenen Bereichen (Sitzbereich der Gastronomie) erlaubt. Aufgrund der bestehenden Maskenpflicht ist der Verzehr von Speisen und Getränken im ganzen Center untersagt.
– Versammlungen oder Gruppenbildungen sind im Center behördlich verboten.

Aktuelle Infos finden Sie unter www.pfalzcenter.de sowie bei Facebook unter Pfalz Center.

Wir hoffen, dass diese Maßnahme zur Gesundheit aller beiträgt und danken für Ihr Verständnis.

Ihr Centermanagement

Der Impfbus
kommt
Kontakte
nachverfolgen mit der luca-App